Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Mit der Benutzung der roadstars-Website stimmen Sie unserer Cookienutzung zu.OK
BESTPREISGARANTIE  •  FIXPREISGARANTIE  •   PERSÖNLICHE HOTLINE: +43 316 821921
Fahrschule Roadstars Graz Führerschein

Mopedausbildung

Alle Termine auf einen Blick

PraxisAusbildung für Code 111 und Schaltmopeds

Alle Termine Im Überblick

 

Der Code 111

Beim Code 111 handelt es sich um einen Zusatzcode im Führerschein, der berechtigt, Mopeds und Motorräder bis 125 ccm Hubraum zu fahren. In den Führerschein eintragen lassen kann man den Code 111, wenn man seit mindestens 5 Jahre lang die Lenkberechtigung der Klasse B hat und auch sonst keine Einschränkungen durch Bewährung oder Prbezeiten mehr vorliegen. Notwendig dafür ist Praxisunterricht im Ausmaß von insgesamt 6 Stunden. Dieser Kurs kann am Übungsparkplatz der Fahrschule Roadstars absolviert werden. Dort findet er alle zwei Wochen gemeinsam mit der Ausbildung für Schaltmopeds statt

Im Grunde ist der Code 111 gleichwertig mit dem Führerschein der Klasse A1. Einige kleine Unterschiede gibt es aber, neben der Ausbildung, doch. Einerseits wird der Code 111 bei der Klasse B eingetragen, das ist aber eine reine Formalität. Andererseits gibt es Unterschiede bei der Gültigkeit im Ausland. Wer außerhalb von Österreich mit dem Motorrad fahren will benötigt den Führerschein A1. Diesen kann man aber vereinfacht bekommen, wenn man bereits den Code 111 hat. Die Praxisausbildung wird nämlich angerechnet.

 

Zufriedener Kunde der Fahrschule Roadstars: Georg Neuhold

Unsere begeisterten Kunden

... ich find Roadstars ziemlich cool.
Georg Neuhold